Die Hände werden feucht,das Herz rast, der Atem stockt, so oder ähnlich beschreiben Menschen, die unter einer Phobie leiden ihre Panikattacke.

Etwa zehn Prozent aller Deutschen leiden darunter, Menschen mit krankhaften Ängsten nehmen große Einschränkungen in Kauf um ihren Alltag zu meistern.

Ob Angst vor Spinnen, Mäusen, Tunnel, Aufzügen, Flugangst oder panischer Angst vor demAutofahren – die Vermeidungsstrategien führen zu einer  eingeschränkten Lebensweise

der Leidensdruck wird immer größer.