Durch eine Veränderung unserer Überzeugungen (Glaubenssätze) können wir unsere (Weiter)-Entwicklung beeinflussen, und damit eine erfreulichere Zukunftgestalten.

Die Energetische Psychologie bietet dafür mit ihren verschiedenen Techniken eine hocheffiziente Therapie.

Bisher durch Programmierungen eingeschränkte Bereiche unseres Denkens und Fühlens heilen, wenn Prozesse zur Klärung Freiraum schaffen. Eigene Fähigkeiten können gesehen, erkannt  und eingesetzt werden.

Neues kann selbstverantwortlich und kraftvoll angegangen werden, alte Wunden heilen. Innerer Frieden und Ruhe werden gefunden, Vergebung und Liebe wird möglich.

Der Zellbiologe und Pionier der prä-und perinatalen Entwicklung Dr. Bruce Lipton weist aus Sicht der neuen Wissenschaft auf den Mechanismus hin, durch den  sich Überzeugungen und Emotionen der Eltern auf die Entwicklung des genetischen Codes der Kinder auswirkt.

Unsere prä- und perinatalen Erfahrungen bilden eine Art biologische Vorgabe, die alle späteren Gefühle und Einstellungen bestimmen.

Empfehlung: